OptraGloss
Der Universalpolierer

OptraGloss

Ein System für Composite - und Keramik-Restaurationen [1, 2].

OptraGloss ist ein extra- und intraoraler- Universal-Polierer für die Hochglanz- Politur von dentalen keramischen Restaurationen in zwei Schritten und die Hochglanz-Politur von allen gangigen dentalen Composites [1, 2].

Er besteht aus den folgenden Komponenten:

  • Diamant-Vorpolierer für die Vorpolitur von Keramik in den Formen Flamme, Kelch und Linse (dunkelblau) [2, 3].
  • Diamant-Hochglanzpolierer für die Hochglanzpolitur von Composites und Keramiken in den Formen Flamme, Kelch, Linse und Spiralrad (hellblau)

Vorteile

  • Der hohe Diamantanteil von bis zu 70 Gew.-% sorgt für exzellente Ergebnisse [2, 3]
  • Erzeugt besonders glatte und glänzende Restaurationsoberflächen [1, 2]
  • Ohne zusätzliche Polierpaste [2, 5]
  • In nur zwei Schritten Hochglanz auf verschiedenen Keramiken [2]
  • In nur einem Schritt Hochglanz auf Compositen [1, 2]

Einsatzgebiete

  • Klinische Politur von Glas-, Feldspat- und Oxidkeramik-Restaurationen [1, 2]
  • Klinische Politur von Composite-Restaurationen [2]

Literatur:

[1] Dr. S. Heintze, In-vitro-Test konkurrierender Poliersysteme; Composite: Tetric EvoCeram®, Test Report, Ivoclar Vivadent, 2018.

[2] Dr. C. Pentelescu, Design-Validierungsbericht OptraFine 20, Test Report, Ivoclar Vivadent, 2018.

[3] Luzia Gründeler, FDS – Chemical Composition Standard, Ivoclar Vivadent, 2018.

[4] Dr. C. Pentelescu, Untersuchungsbericht zum OptraGloss Spiralrad, Test Report, Ivoclar Vivadent, 2019.

[5] Morgan M. Finishing and polishing of direct posterior resin restorations. Pract Proced Aesthet Dent 2004;16:p 212, paragraph 2-3.

 

Gebrauchsanweisung (eIFU)