Die Tetric®-Linie
Die Lösung für alle Kavitäten*

Moderne Composites in bewährter Qualität

Die Tetric-Linie besteht aus vier aufeinander abgestimmten Composites für die direkte Füllungstherapie. Sie verbindet bewährte Qualität mit modernen Technologien.

Schon mehr als 700 Millionen Füllungen wurden weltweit mit Tetric gelegt.[1] Vertrauen Sie auf unsere modernen Füllungsmaterialien, die mit ausgezeichneter Ästhetik, bewährter Qualität und hoher Effizienz begeistern.
Ästhetik
  • ausgezeichnete Ästhetik für den Front- und Seitenzahnbereich
  • naturnahe Ästhetik im Frontzahnbereich mit Tetric Prime und Tetric EvoFlow
  • natürlicher Ästhetik im Seitenzahnbereich mit Tetric PowerFill und Tetric PowerFlow
Qualität
  • mehr als 700 Millionen gelegte Füllungen weltweit[1]
  • basiert auf Tetric EvoCeram, das seit mehr als 15 Jahren klinisch erfolgreich eingesetzt wird
  • einfaches Handling
  • geringe Anfälligkeit für Frakturen
  • sehr gute Randqualität[2]
  • einfache Diagnostik durch hohe Röntgenopazität[3, 4]
Effizienz
  • alle Konsistenzen und Farben der Tetric-Linie sind gut miteinander kombinierbar
  • ausgezeichnetes Handling für effiziente Verarbeitung
  • kurze Belichtungszeiten
  • bis zu 51% Zeitersparnis[5, 6] mit den 4-mm-Composites im 3s PowerCure-Produktsystem

Die Lösung für alle Kavitäten*

Für Ihren effizienten Arbeitsablauf und alle Kavitätenklassen* reichen vier Composites.

Entdecken Sie die Tetric-Linie

Erstklassiges Handling mit Tetric Prime
Tetric Prime ist das modellierbare Universalcomposite für den Front- und Seitenzahnbereich.

Aufgrund seines ausgeprägten Chamäleoneffekts und seines erstklassigen Handlings eignet es sich besonders für den einfachen, ästhetischen Nachbau verlorener Zahnhartsubstanz im Frontzahnbereich. Eine naturnahe Ästhetik erzielen Sie in den meisten Restaurationsfällen bereits mit einer einzigen farblich abgestimmten Masse.

Ästhetik – Qualität – Effizienz
  • Natürliche Farbanpassung dank ausgeprägtem Chamäleoneffekt

  • Universell einsetzbare Schmelzfarben für kleinere Defekte und direkte Veneers

  • Dentinfarben mit niedriger Transluzenz für grössere Defekte und höhere ästhetische Ansprüche

  • Erstklassiges Handling: einfaches Modellieren dank geringer Klebrigkeit, guter Streichfähigkeit und cremiger Konsistenz

  • Effiziente Polierbarkeit für eine glänzende Oberfläche

  • Einfache Diagnostik durch hohe Röntgenopazität

Wie funktioniert natürliche Farbanpassung?

Aufgrund der speziellen Monomer- und Füllermischung passen sich unsere Universalcomposites lichtoptisch an die umgebende Zahnsubstanz an.

Präzise Applikation
mit Tetric EvoFlow
Tetric EvoFlow ist das fliessfähige Universalcomposite für den Front- und Seitenzahnbereich.

Tetric EvoFlow begeistert mit ausgeprägtem Chamäleoneffekt und erstklassigem Handling. Tetric EvoFlow lässt sich besonders präzise applizieren und eignet sich ideal für minimalinvasive Defekte im Frontzahnbereich sowie als Liner.

Ästhetik – Qualität – Effizienz
  • Natürliche Farbanpassung dank ausgeprägtem Chamäleoneffekt

  • Universell einsetzbare Schmelzfarben für kleinere Defekte und Zahnhalsfüllungen

  • Dentinfarben mit niedriger Transluzenz für die Abdeckung von Verfärbungen und höhere ästhetische Ansprüche

  • Präzise Applikation aufgrund thixotroper Konsistenz

  • Perfekte Ergänzung als Liner zu Tetric Prime

  • Einfache Diagnostik durch hohe Röntgenopazität

Tetric EvoFlow besitzt eine thixotrope Konsistenz

Es ist unter Druck fliessfähig und standfest in der Anwendung. Dadurch erlaubt es eine hohe Präzision. Diese Eigenschaft ermöglicht zudem ein gutes Anfliessverhalten selbst in schmalen und dünn auslaufenden Bereichen. Nach der Applikation verbleibt es genau dort, wo es appliziert wurde.

Wie funktioniert natürliche Farbanpassung?

Aufgrund der speziellen Monomer- und Füllermischung passen sich unsere Universalcomposites lichtoptisch an die umgebende Zahnsubstanz an.

Frontzahn-
restauration unter Verwendung von Tetric EvoFlow A2 Dentin und Tetric Prime A2
Im oberen Bild sehen Sie die Ausgangssituation:
Insuffiziente mesio-palatinale Compositefüllung an Zahn 12
Im unteren Bild sehen Sie das Endresultat.

Quelle: Dr. Carola Pentelescu, Ivoclar Vivadent, Liechtenstein
 
Schneller Volumenersatz mit Tetric PowerFlow
Tetric PowerFlow ist das fliessfähige 4-mm-Composite für natürliche Ästhetik im Seitenzahnbereich.

Durch geringen Schrumpf, optimale Biegefestigkeit und zuverlässige Durchhärtung beweist Tetric PowerFlow eindrucksvoll, dass es klinisch genauso leistungsfähig ist wie konventionelle Composites. Aufgrund ausgezeichneter Kavitätenadaption eignet es sich hervorragend für effiziente Behandlungen tiefer Kavitäten. Wir empfehlen Tetric PowerFlow in Kombination mit Tetric PowerFill – eine Kombination mit Tetric Prime ist auch möglich.

Ästhetik – Qualität – Effizienz
  • Natürliche Ästhetik im Seitenzahnbereich dank Ivocerin und Aessencio-Technologie

  • Zuverlässige Durchhärtung bei Schichten bis zu 4 mm

  • Geringe Anfälligkeit gegenüber anwendungsbedingten Lufteinschlüssen

  • Ausgezeichnete Kavitätenadaption und schneller Volumenersatz durch die besondere Fliessfähigkeit 

  • Kurze Belichtungszeiten ab 3 Sekunden

  • Gute Kombinierbarkeit mit Tetric PowerFill oder Tetric Prime

Patentierter Lichtinitiator Ivocerin[7, 8] und Aessencio-Technologie

Dank Ivocerin lässt sich bei Schichtstärken von bis zu 4 mm eine zuverlässige Durchhärtung erreichen. Die Aessencio-Technologie sorgt dafür, dass die anfänglich transluzenten 4-mm-Composites während der Lichtpolymerisation opaker werden. Dadurch wird final eine schmelz- und dentinähnliche Transluzenz und somit naturnahe Ästhetik erreicht.

Einfaches Modellieren
mit Tetric PowerFill
Tetric PowerFill ist das modellierbare 4-mm-Composite für natürliche Ästhetik im Seitenzahnbereich.

Tetric PowerFill überzeugt mit zuverlässiger Durchhärtungstiefe[4, 9-13], geringem Schrumpf[4, 12] und optimaler Biegefestigkeit[12-14]. Kurzum: Tetric PowerFill ist klinisch genauso leistungsfähig[12, 15-17] und ebenso ästhetisch[18,19] wie konventionelle Composites. Die geringe Klebrigkeit[20, 21] von Tetric PowerFill vereinfacht das Modellieren anatomischer Strukturen.

Ästhetik – Qualität – Effizienz
  • Natürliche Ästhetik im Seitenzahnbereich dank Ivocerin[7, 8] und Aessencio-Technologie

  • Sehr gute Randqualitäten mit Adhese Universal[17]

  • Zuverlässige Durchhärtung bei Schichten bis zu 4 mm[4, 9-13]

  • Geringe Anfälligkeit gegenüber anwendungsbedingten Lufteinschlüssen[22, 23]

  • Einfaches Modellieren anatomischer Strukturen aufgrund geringer Klebrigkeit[20, 21]

  • Kurze Belichtungszeiten ab 3 Sekunden[9, 10, 13]

  • Gute Kombinierbarkeit mit Tetric PowerFlow

Patentierter Lichtinitiator Ivocerin[7, 8] und Aessencio-Technologie

Dank Ivocerin lässt sich bei Schichtstärken von bis zu 4 mm eine zuverlässige Durchhärtung erreichen. Die Aessencio-Technologie sorgt dafür, dass die anfänglich transluzenten 4-mm-Composites während der Lichtpolymerisation opaker werden. Dadurch wird final eine schmelz- und dentinähnliche Transluzenz und somit naturnahe Ästhetik erreicht.

Seitenzahn-
restauration mit Tetric PowerFlow und Tetric PowerFill
1  Ausgangssituation
2  Präparierte Kavität
3  Baseline 
4  6-Monats-Recall

Quelle: Dr. Lukas Enggist, Ivoclar Vivadent, Liechtenstein
Mehr Effizienz mit den 4-mm-Composites Tetric PowerFill und Tetric PowerFlow

Mit Tetric PowerFill und Tetric PowerFlow wird Ihr Behandlungsablauf effizienter[6, 20, 24, 25] – bei gewohnter Qualität und Ästhetik. Darüber werden sich auch Ihre Patienten freuen. Denn kürzere Behandlungszeiten bedeuten für Ihre Patienten auch kürzere Belastungsphasen.

Reduziertes Behandlungsprotokoll

Da Sie Tetric PowerFill und Tetric PowerFlow in Schichtstärken von bis zu 4 mm auftragen können, benötigen Sie weniger Schichten im Vergleich zur konventionellen Schichttechnik.[9-11] Durch eine geringere Anzahl an Schichten ergeben sich weniger Wechsel von Composite, Modellierinstrument und Lichtgerät – und das bei gleicher Behandlungsqualität im Vergleich zur konventionellen Schichttechnik.

Belichtungszeiten ab 3 Sekunden

Moderne Lichtgeräte wie die Bluephase® PowerCure bieten bis zu 3000 mW/cm2. Dadurch kann die benötigte Polymerisationszeit auf bis zu 3 Sekunden reduziert werden. Tetric PowerFill[10-13] und Tetric PowerFlow lassen sich in Schichtstärken von bis zu 4 mm in nur 3 Sekunden aushärten.

Bis zu 51% Zeitersparnis mit dem 3s PowerCure-Produktsystem

Reduzieren Sie Ihre Behandlungszeit im Seitenzahnbereich um bis zu 51%[6] und gewinnen Sie wertvolle Zeit für sich und Ihre Patienten. Mehr erfahren

 

Belichtungszeiten

Dr. med. dent. Manuela Brajković-Deković
Dental Clinic Poreč, Kroatien

"Tetric Prime hat eine cremige Konsistenz, ist dennoch stabil und lässt sich sehr gut verarbeiten. Ich freue mich darauf, es in meiner Praxis zu verwenden."

Dr. Nicola Ragazzini
Bologna, Italien​

"Mit schnell polymerisierenden Materialien wie Tetric PowerFill und Tetric PowerFlow, die in Schichtstärken von bis zu 4 mm appliziert werden können, lässt sich das Patientenerlebnis in der Praxis verbessern. Gleichzeitig können wir unsere Arbeitszeit optimieren, da wir im Seitenzahnbereich sowohl für das Bonding als auch für die Schichtung weniger Zeit benötigen."