FAQ – Ivotion Denture System und exocad DentalCAD
Ihre Fragen – unsere Antworten.
exocad DentalCAD: Die Hightech-Software für hochpräzises Arbeiten

Nie war es so einfach, Zahnrekonstruktionen und Prothesen digital zu fertigen. Und das ohne steile Lernkurve. Die exocad DentalCAD-Software unterstützt zuverlässig unseren gesamten digitalen Produktionsprozess vom Scan über das Design bis hin zur Fertigung. Bereits die Standardversion der Software deckt viele – auch komplexe – Anwendungsbereiche ab und bietet attraktive Einsatzmöglichkeiten. Dabei liegt die Stärke der Software in der einfachen und intuitiven Bedienung: Sie spiegelt Ihre analoge Arbeitsumgebung wider, sodass Sie sich von Anfang an gut zurechtfinden.

Ihre Fragen zur exocad DentalCAD-Software – unsere Antworten.

Bei einer Ivoclar-Lizenz ist das Design ab der Rijeka-Version (2022) möglich. Bei allen anderen Lizenzen ist die neue Elefsina-Version (2023) Voraussetzung.

Das FullDenture-Modul ist die Basis für das Design. Zusätzlich wird das Ivotion Denture Add-on benötigt, um die Funktionalitäten von Ivotion und den Oversize-Prozess zu ermöglichen.

Bei Ihrem exocad-Reseller.

Für Ivotion ist die Ivotion-Bibliothek zwingend erforderlich, da nur hier die Shell Geometry (Übergang von Zahn zur Gingiva) enthalten ist. Für den Oversize-Prozess kann eine bereits vorhandene oder eine der anderen Zahnbibliotheken von Ivoclar verwendet werden.

Die Ivotion-Bibliothek sowie die weiteren Ivoclar-Zahnbibliotheken bekommen Sie ausschliesslich beim Ivoclar-Lizenzmanagement (licenses@ivoclar.com). Bitte geben Sie bei Bestellungen Ihre Dongle-Nummer an.

Nein, alle Ultimate Lab Bundle-Lizenzen bekommen mit dem Upgrade auf Elefsina (2023) das Ivotion Denture Add-on automatisch freigeschaltet. Die Zahnbibliotheken sind nicht enthalten und müssen zusätzlich bestellt werden.

Sie können Ihre designten Restaurationen bei Service+ fertigen lassen. Service+ ist ein Outsourcing-Partner für jedes Labor und bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die dentale CAD/CAM-Welt von Ivoclar. Die Fertigung bzw. Bestellung selbst designter Restaurationen aus Ivoclar-Materialien ist für alle Laborkundinnen und Laborkunden möglich. Das Produktportfolio umfasst die festsitzende und herausnehmbare Prothetik sowie die Implantatprothetik.

Ivotion von Ivoclar ist eine zweifarbige PMMA-Scheibe für die digitale Fertigung von Totalprothesen in einem ununterbrochenen Fräsvorgang.
DentalCAD − Leistungsstarke CAD-Software

exocad DentalCAD Software ist ideal für Einsteiger und mächtig in Expertenhänden. DentalCAD überzeugt durch Schnelligkeit und intuitive Bedienung. Setzen Sie auf eine zuverlässige und stabile Software, mit der Sie auch komplexe Fälle spielend bewältigen. Als exocad-Benutzer sind Sie technologisch am Puls der Zeit.

Gestalten Sie mit DentalCAD herausragende dentale Restaurationen